Bestelle kostenlos diese Postkarten und zeige Anerkennung für deine 24h-Betreuer*innen!

Noch nie war es so wichtig, Danke zu sagen! Wir schicken dir drei Postkarten zu, die du Menschen schenken kannst, denen du schon immer für ihre unverzichtbare Arbeit danken möchtest. Kombiniere deine Nachricht mit einer Geste: Frage deine Betreuer*innen, was du Gutes für sie tun kannst, damit sich ihr Tag auch wirklich wie ein Tag der Anerkennung anfühlt.

Für faire Arbeitsbedingungen in der 24h-Betreuung

Amnesty International ruft gemeinsam mit IG24, Curafair sowie den Initiatorinnen der Betreuer*innen-Cafés am 27. Juni 2021 zum österreichweiten Tag der Betreuer*innen auf. Die 24-h-Betreuung ist ein zentraler Eckpfeiler des österreichischen Pflegesystems. Über 60.000 Betreuer*innen leisten im Stillen wichtige Arbeit, auf die sehr viele von uns früher oder später angewiesen sind. Diese Arbeit passiert oft unter unsicheren Bedingungen und Betreuer*innen erhalten wenig Anerkennung für ihre harte Arbeit.

Deshalb rufen wir dich dazu auf, deinem*r Betreuer*in, eine Dankeskarte  und eine Auszeit zu schenken: Vielleicht findet ja demnächst in eurer Nähe ein Betreuer*innen-Café statt, an dem er*sie teilnehmen könnte! Betreuer*innen-Cafés sollen den Betreuer*innen ermöglichen, sich untereinander auszutauschen, sich zu vernetzen und zu informieren. Die Cafés setzen ein Zeichen der Wertschätzung und helfen mit, die Arbeitssituation von Betreuer*innen zu verbessern.

Wie du hier auf der Karte sehen kannst, finden schon regelmäßige Cafés statt. Dank dir könnte die Karte noch bunter und munterer werden!